Drucken

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Am 3. Oktober fanden sich einige Mitglieder des OV bei unserem Funk-Freund Gunnar (DL5BO) ein, um unter DK0SEE am Nordsee-Aktivitätstag teilzunehmen.

 

Martin und Bernd bei der Arbeit
Martin und Bernd bei der Arbeit


Um 10 Uhr begannen Martin (DC0MK), Bernd (DO1BSW) und Gunnar (DL5BO) mit dem Contest auf 80m. Hier kamen einige QSOs zusammen.

 

Gunnar genießt seinen Platz an der Sonne
Gunnar genießt seinen Platz an der Sonne


Zum Bandwechsel auf 10m sollte sich leider eine kleine Durststrecke einstellen, sodass dort leider nur ein QSO zustande kam. Mehr gaben die Ausbreitungsbedingungen leider nicht her.
Während des Bandwechsels zu 2m stieß Dirk (DO3LD) als Verstärkung hinzu. Dort lief es dann auch wieder viel besser und so kamen noch zahlreiche QSOs ins Log.
Um 15 Uhr endete dann allerdings der Contest leider vorzeitig da es auf 70cm keine Möglichkeit gab sinnvoll Betrieb zu machen.

Dieser zweite Versuch ein wenig Contest-Aktivität zu erzeugen war alles in allem recht zufriedenstellend. Es wurde zwar mit Sicherheit keine Top-Platzierung erzielt, aber die Technik hat weitestgehend mitgespielt, die Lernkurve ging bei den Teilnehmern steil nach oben und Spaß hat es obendrein auch gemacht.

 

Bernd in Aktion
Bernd in Aktion


Der nächste Contest kann kommen.

 

Bilder: DO3LD und DL5BO

Zugriffe: 1299